Skip to main content

Katzenschrank • Der kleine Ratgeber

Versteck die Toilette!

KatzeWillkommen auf Futterspender.com! Du setzt dich mit dem Thema “Katzenschrank” auseinander, willst mehr darüber erfahren oder suchst sogar schon den passenden Schrank? Dann bist du hier genau richtig! Neben einer Menge Tipps & Tricks gibt es auf der Seite ebenfalls meine Top-Auswahl der besten Möbelstücke zu sehen. Aus dieser ist sicherlich auch für dich etwas dabei. Ich hoffe, dass dir geholfen werden kann – in diesem Sinne: Viel Spaß und eine Menge Inspiration auf meiner Website!


    Katzentoilette im Schrank = Katzenschrank

Klo wird versteckt und zerstört nicht die Ästektik

Bett oder Kissen für die Katze ist ebenso verstaubar

Katzenschrank kann beliebig aufgepimpt werden

Designtechnisch ist für jeden Haushalt etwas dabei

Auswahl Katzenschrank kaufen

Ab jetzt im Blick: Katzenschrank statt Katzenklo

Aus verschiedenen, unabdingbaren Gründen sind viele Katzenhalter auf die Verwendung eines Katzenklos angewiesen. Wenn dieses dann mitten im Flur steht oder an einem anderen sichtbaren Platz verweilt, zeugt das nicht gerade von Schönheit. Eine super Abhilfe schafft bei diesem Problem ein Katzenschrank: Die Rede ist dabei von einem herkömmlicher Schrank, welcher aber eine Katzentoilette beinhalten kann.

Katzen mögenden KatzenschrankDas Katzenklo wird so augenscheinlich versteckt und die Katze kann ihr Geschäft dennoch im Haus tätigen. Weiterhin kann im Katzenschrank auch ein gemütliches Katzenbett eingerichtet werden, um dem Stubentiger eine echte Wohlfühl-Atmosphäre zu schenken. Eigentlich eine super Sache, oder?

Der Katzenschrank ist bislang noch nicht allzu verbreitet und findet in relativ wenigen Haushalten Verwendung. Bevor ich mich mit dem Thema auseinandersetzte, kannte ich keinen in meinem Umfeld, der sein Mobiliar um einen Katzenschrank erweiterte. Trotzdem bin ich von der Idee überzeugt und rate vielen Katzenbesitzern dazu.

Besonders zu empfehlen ist die Verwendung, wenn sich das Kätzchen überwiegend im Haus entleeren muss oder will. Auf diese Weise wird das Bild deiner geschmackvollen Einrichtungen nicht durch ein Katzenklo zerstört, welches oft unabdingbar ist. Ob zum Bad passend, im Flur oder sogar im Wohnzimmer: Der Anwendung von Katzenschränken sind keine Grenzen gesetzt. Unten findest du ein paar Beispiele zu geschmacklich passenden Modellen für verschiedene Wohnungstypen.

Auf was beim Kauf achten?

Wertigkeit

…wird groß, fett und grün geschrieben, egal um was es geht. Vor allem, wenn du einen Katzenschrank selber bauen möchtest, solltest du im Hinterkopf behalten, dass der Schrank nicht wie ein Normaler verwendet wird. Empfehlen würde ich dir dementspechend…

  • ein hartes, nahezu kratzfestes Material
  • eine stabile, langlebige Bauweise
  • eine leicht zu reinigende, wasserfeste Oberfläche

Passend zu deinen Gegebenheiten

…sollte der Katzenschrank natürlich auch sein. Aus verschiedenen Modellen, die es gibt, kannst du entsprechend deiner Ansprüche auswählen, welches dekorative Möbelstück deine Katzentoilette verschwinden lassen soll. Achte auf…

  • die Größe des Eingangs (Größe deiner Mieze)
  • Luftschlitze im Schrank (feuchte Luft schädigt dem Mobiliar)
  • das Passen deines Katzenklos in den Schrank (Am besten Abmessungen einbeziehen)

Günstiger vs. Teurer Katzenschrank

Wie viel Geld du ausgeben möchtest und solltest, kann ich dir nicht sagen. Empfehlen würde ich dir aber logischerweise ein preiswertes Produkt und das muss nicht unbedingt extrem teuer sein. Sieh dir Erfahrungsberichte auf Amazon an und finde heraus, in welchem Preisrahmen der Katzenschrank welche Erwartungen erfüllt. Beachte jedoch stets: Wer billig kauft, kauft zweimal. Dieses langfristige Investment für deine Katze, die ja auch ein ganzes Katzenleben bei dir wohnt, ist einen hohen Preis deswegen definitiv wert. Entscheide selbst und durchdenke deine Wahl!

Um dem Geruch entgegenzuwirken

Katzentoilette im Schrank stinktHäufig wird sich über den Geruch vom Katzenklo beschwert – und das zurecht. Jeder, der schon einmal das Vergnügen einer wirklich stinkenden Katzentoilette hatte, weiß was ich meine. Böse sind wir der Katze dafür natürlich nicht, schön für uns ist das aber wohl kaum. Oft wird damit geworben, dass der Katzenschrank eine super Lösung dafür ist, dem Gestank entgegenzuwirken.

Das kann ich aber nur bedingt bestätigen, da der Duft ja auch irgendwo hin muss – klar oder? Ich kann dazu sagen, dass es in dem meisten Fällen kein Problem mit dem Geruch gibt, insbesondere wenn das Klo oft genug entleert wird. Wenn es jedoch trotzdem zu lästig ist, könntest du…

  • ein Frischegranulat oder Ähnliches verwenden. Dieses wird einfach in die Katzentoilette gestreut und sorgt für ein frischen Geruch. Dafür sind sogar verschiedene Geschmacksrichtungen vorhanden. Ist meiner Meinung nach nicht die beste, aber definitiv eine Möglichkeit, dem Geruch entgegenzuwirken.
  • ein Geruch-eindämmendes Katzenstreu benutzen. Auf dem Markt sind viele Streuarten zu finden, welche extra mit Eigenschaften beworben werden, die für eine Verhinderung des Gestanks sorgen sollen. Meine Empfehlung ist aber dennoch Öko-Katzenstreu.
  • ein selbstreinigendes Katzenklo kaufen. Dieses verhindert Gerüche ziemlich zuverlässig. Es muss jedoch geschaut werden, ob man den Katzenschrank nicht selber baut, damit das selbstreinigende Modell hinein passt. Selbstreinigende Katzenklo unterscheiden sich nämlich wesentlich von gewöhnlichen Toiletten.
  • den Standort verändern. Im Flur, im Keller oder auch auf dem Balkon – wenn gar nichts mehr hilft, ist das wohl die letzte, aber auch die einfachste Möglichkeit. An sich ist das der Geruch also kein allzu großes Problem, was recht unkompliziert und ohne großen Aufwand gelöster werden kann.

Pass deinen Schrank an – Kreative Tipps

Schau doch mal, ob du den Katzenschrank nicht gleichzeitig mit einem Katzenbett und dem Katzenklo ausstatten kannst. Ein ehemaliger Freund von mit baute sich eine ganze Station für seine Mieze – mit allen Features, die dich der Stubentiger nur wünschen kann. Kratzbäume, eine Toilette, flauschige Ablagen, Hängematten und Ähnliches waren in dem Katzenparadies zu finden. Echt Katzen-schön!

Katzenschrank aufpimpenWenn du einen Katzenschrank gebrauchst, kannst du die anderen Fächer des Möbelstückes relevant nutzen. Beispielsweise könntest du eine Ablage zu einem kleinen Speicher für Futter umfunktionieren und den Futterplatz gleich in die Nähe oder sogar in den Schrank umplatzieren – hier sind, besonders bei der DIY-Variante, keine Grenzen gesetzt.

Ich empfehle dir außerdem, wenn nicht schon vorhanden, ein Haken im Katzenschrank zu befestigen. An diesen kannst du eine kleine Schaufel hängen, mit der du den Unrat täglich beseitigst. Wenn neben oder in dem Schrank schon ein kleiner Mülleimer bereit steht, erspart dir das noch mehr Zeit und Arbeit. Sehr hilfreich!

Verschiedene Variationen vom Katzenschrank

Waschbeckenunterschrank • BadezimmerKerbl Helena Waschbeckenunterschrank Katzenklo

Der Kerbl “Helena” sieht verdammt stylisch aus und passt super ins Badezimmer. In weiß gehalten und mit der Rasteroptik verziert, wirkt er hochwertig und stellt einen schönen Hingucker dar. Mit ein bisschen Geschick kannst du ihn auch zu einem Waschbeckenunterschrank schneiden – wenn er nicht schon ohne Weiteres unters Waschbecken passt. Über dem Bereich der Katzentoilette/des Katzenbettes ist zudem noch eine kleine Ablage vorhanden, wie im Bild zu sehen.

Kerbl Helena

94,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *

Edler Look für hohe Ansprüche

Dobar "Mohrle"Der Dobar Modell “Mohrle” sieht dem Kerbl-Katzenschrank ziemlich ähnlich, kommt allerdings in einem ziemlich edel aussehendem, stabil und robust wirkendem Design daher. Eine Schublade bietet wie beim oberen Modell auch weiteren Stauraum, z.B. für Katzenstreu. Ein kleiner Hacken im Innenraum ermöglicht direkt das Aufhängen einer Schaufel. Der Dobar “Mohrle” ist ein innenarchitektonischer Allrounder und passt somit genauso gut ins Bad, wie auch ins Wohnzimmer, die Küche usw.

Dobar Mohrle

84,99 € 105,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *

Qualitativer Designer-Katzenschrank

Bei dem etwas höheren Preis sollte die Anschaffung des CatS trotz des Angebots wohl überlegt sein. Zufrieden bist du mit dem Modell aber mit Sicherheit, denn der Katzenschrank lässt wirklich nichts zu wünschen übrig. Zweifelsohne sticht er heraus und überzeugt gleichermaßen durch Funktionalität und Design. Ein Gitter sorgt dafür, das die Katze auf dem Weg nach draußen kein Streu mehr an den Pfötchen hat, die Oberfläche ist wasserdicht und kratzfest. Die Verarbeitungsqualität spricht für sich, was eine längerfristige Anwendung im Haus begünstigt. Ein echtes Top-Modell!

CatS Katzentoilette I

349,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ausverkauft

Karibische Korbverkleidung

Ein bisschen Urlaubs-Charme kommt mit dem GalaDis Weiden-Korb daher. In bisher drei Farben erhältlich lässt er ganz leicht das Katzenklo- oder Bett verschwinden und soll für die Katze aufgrund der Naturoptik angeblich besonders attraktiv sein. Das kann ich leider nicht einschätzen, denn in Action gesehen habe ich den “Katzenschrank”, den man nur bedingt so nennen kann, leider noch nicht. Logisch klingt der Ansatz aber dennoch.

GalaDis

61,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *
GalaDis

67,35 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *
GalaDis

67,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ausverkauft

Passend zu modernen Einrichtungen

Maunz KatzenschrankDer bekannte “Maunz” ist einer der beliebtesten Katzenschränke auf dem Markt. Das Design, das gleichzeitig verspielt und dezent daher kommt, spricht zurecht viele Kaufinteressenten an, was wohl auch daran liegt, dass der Katzenschrank praktischerweise mit Schaufel und Katzentoilette geliefert wird. Das Loch in Katzenform sieht extravagant aus und reicht entgegen den Erwartungen Vieler auch für sehr große Katzen locker hin. Ein solider, modern wirkender Schrank des Herstellers Hermes – da kann man nicht viel falsch machen.

DIY • Katzenschrank selber bauen

Wie oben schon erwähnt, ist es kein Hexenwerk, einen eigenden DIY-Katzenschrank zu bauen. Eine Prise Kreativität, ein bisschen Arbeitsbereitschaft, plus eine wenig Handwerk und voilà – fertig ist die selbstgemacht Alternative. Für letzteres möchte ich dir noch ein paar Denkanstöße mit auf den Weg geben, die dir sicher bei deinem Vorhaben erhebliche Vorteile zukommen lassen. Das Video zeigt eine einfache Variante des selbst gebauten Katzenschranks:

Mir hat außerdem dieser Foreneintrag sehr weitergeholfen. Hier wird erklärt, wie aus einem Ikea-Schrank mit ein wenig Eifer ein hübscher Katzenkloschrank gebaut wurde. Mit einer zusätzlichen Katzenklappe und einer Sticksäge wurde das Ganze ganz einfach zusammengeschustert.

Sortiment

Dobar Mohrle

84,99 € 105,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *
Kerbl Helena

94,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *
Petsfit

129,99 € 138,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *
GalaDis

61,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *
Woodboox HOME Vintage

349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *
GalaDis

67,35 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu *
GalaDis

67,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ausverkauft
CatS Katzentoilette I

349,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ausverkauft

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*